KARRIERE

SINATEKS verfügt über eine international tätige Struktur mit einer ständig wachsenden Produktionskapazität.

Die wichtigste Anforderung dieser Größenordnung sei ein institutionalisiertes Personalmanagement.

Die Personalpolitik von SINATEKS besteht darin, eine Struktur zu schaffen, die durch die Einbeziehung der lokalen Humanressourcen im internationalen Wettbewerb bestehen kann.

Dieses Verständnis wurde in allen Aspekten der beruflichen Perspektive des Unternehmens begründet. zwischenmenschliches Vertrauen und Respekt;

Es basiert auf der Definition von Aufgaben und Prozessen im operativen Sinne.

Tägliche Aktivitäten im Rahmen ethischer Regeln mit einem transparenten und verantwortungsvollen Ansatz,

und geplante zukünftige Erfolge. Mitarbeiterkarrierereisen im Einklang mit diesen Erfolgszielen,

Es ist in einem Charakter geformt, der sich mit dem Fachwissen überschneidet.

Es ist bekannt, dass der wichtigste Teil der Produktionsprozesse die Arbeitssicherheit ist. Während mit einem Verständnis produziert wird, das die menschliche Gesundheit nicht in jeder Phase schädigt;

Die Risiken für die Arbeitsunfälle der Mitarbeiter werden berechnet und für jede Stufe Arbeitsschutzmaßnahmen entwickelt.

Das Bewusstsein der Mitarbeiter wird gestärkt und das Bewusstsein für Arbeitssicherheit durch Schulungen zum Thema Arbeitssicherheit geschärft.

Die Grundvision der Personalpolitik von SİNATEKS ist in erster Linie die Förderung der persönlichen Entwicklung und Motivation der Mitarbeiter.

als natürliche folge davon ist es, den weg für den institutionellen fortschritt zu ebnen.